BAC Hotline: +43-3685-22245

Was Sie schon immer über Canyoning wissen wollten

Best Adventure Company, Canyoning

Beim Canyoning folgen wir dem natürlichen Lauf eines Gebirgsbaches von oben nach unten und tauchen ein in eine der interessantesten Plätze der Welt – der Schlucht.

Hier können Sie in tiefe Gumpen oder von Felsvorsprüngen springen, herumklettern, sich abseilen, in smaragdgrünen Wasserpools baden – sich einfach nach Lust und Laune austoben!

Canyoning erfordert Mut, Geschick und Sportlichkeit. Imposante Felsformationen, spiegelndes Sonnenlicht, unberührte Natur und Abenteuer hautnah lassen das Canyoning-Herz höher schlagen. Stillen Sie Ihre Abenteuerlust in einer der zahlreichen variantenreichen, interessanten und märchenhaften Schluchten.

Zahlreiche Erstbegehungen, Neuerschließungen, Entwicklung neuer Techniken und die enge Zusammenarbeit mit Ausrüstungsfirmen machten uns zur Nr. 1 in Österreich.

Profitieren Sie von unserer 9-jährigen Erfahrung und gehen Sie mit uns gemeinsam auf eine atemberaubende Reise durch eine Wunderwelt aus Stein und Fels!

Schwierigkeitsgrade

Da die meisten unserer Touren mit dem PKW erreichbar sind, können lange Zustiege vermieden werden.

Die Routen sind – ähnlich der Skipisteneinteilung – in blaue, rote und schwarze Touren (leicht bis schwer) unterteilt.

Canyoning - Commission IVBV

Ein Teil unserer Guides unterzog sich in Frankreich einerCanyoning-Koordination des Intern. Bergführerverbandes (IVBV).

Ziel der Koordination war die gemeinsame Festlegung von internationalen Standards, wie zum Beispiel die Ausbildung der Guides, die Schwierigkeitsbewertung der Touren und die Rettungstechnik.

Das BAC -Team war als 1. österreichischer Veranstalter dabei, damit auch Sie vom internationalen Erfahrungsaustausch profitieren.

Guides-Führung

Die Führung unserer Touren übernehmen ausschließlich staatlich geprüfte Bergführer und Guides sowie Ausbildner der österr. Bergführer und Bergrettung.

Durch die Ausbildung der Europäischen Commission können wir höchste Qualität und Sicherheit gewährleisten.

Alle Guides absolvierten auch eine Spezialausbildung im Canyoning.

Wetter

Canyoning ist sehr wetterabhängig. Die Touren können nur bei optimalen Verhältnissendurchgeführt werden.

Alternativ bieten wir bei ungünstigen Bedingungen ein Ersatzprogramm an bzw. eine Gutschrift für die Wiederholung der Tour an einem anderen Termin.

Sicherheit

Im Interesse Ihrer Sicherheit können die Touren nur bei idealen Verhältnissen durchgeführt werden, deshalb können Touren auch kurzfristig abgesagt werden.

Voraussetzungen

Trittsicherheit im weglosen Gelände, gute Schwimmkenntnisse und Kondition.

Mindestteilnehmerzahl

5 Personen, für schwarze Touren 8 Personen

Mitzubringen

Badebekleidung, ausreichend Wechselwäsche für danach, knöchelhohe Berg- od. Sportschuhe, die im Knöchelbereich guten Halt gewähren, Rucksack und Proviant.

Ausrüstung

Obligatorisch ist bei BAC eine komplette Canyoning-Ausrüstung, die uns von Mitbewerbern unterscheidet und Canyoning zum ungetrübten Erlebnis macht. Sie besteht für jeden Teilnehmer aus:

  1. Spezial-Canyoninganzug
  2. 5mm- Spezial-Neoprenjacke
  3. 4 mm- Spezial-Neoprensocken
  4. Spezial-Neoprenhandschuhen
  5. Canyoning-Klettersitzgurt
  6. Canyoning-Helm
  1. Selbstsicherung mit HMS-Karabiner
  2. GRUPPENAUSRÜSTUNG
  3. Spezial-Canyoningseile
  4. Abseilachter oder Bremse
  5. Steigklemmen
  6. Erste Hilfe Box